KULISSENSCHALLDÄMPFER DÜRFEN KEIN CE-ZEICHEN TRAGEN. BRAUCHEN ABER DAS RAL-GÜTEZEICHEN

Seit 1987 tragen die Kulissenschalldämpfer unserer Mitglieder das RAL Gütezeichen. Und darauf sind wir sehr stolz. Denn die Anforderungen sind streng: Ein unabhängiges, amtlich anerkanntes Prüfinstitut überwacht die Qualität der Produkte unserer Mitglieder: in regelmäßigen Abständen, auf der Grundlage einheitlicher Güte- und Prüfbestimmungen.

WELCHE ANFORDERUNGEN WERDEN AN KULISSENSCHALLDÄMPFER GESTELLT?

Als Kenngröße für die Schalldämpfer ist ausschließlich das nach DIN 45646* ermittelte Einfügungsdämpfungsmaß von 63 Hz bis 8000 Hz anzugeben. Das Dämpfungsmaß gilt als eingehalten, wenn die Abweichung 15% vom Nennwert oder 3 dB nicht übersteigt.

Güte- und Prüfbestimmungen vollständig downloaden

Kenngröße für den Druckverlust ist der von der fremdüberwachenden Prüfstelle nach DIN 45646* Abschn. 5.6 ermittelte Gesamtdruckverlustkoeffizient. Der angegebene Druckverlustkoeffizient ist eingehalten, wenn die Abweichung höchstens 15% vom Nennwert zuzüglich zulässiger Messtoleranz gem. DIN 45646* beträgt.

Güte- und Prüfbestimmungen vollständig downloaden

Als Kenngröße für Strömungsgeräusche für Schalldämpfer LW anzugeben, der von 1qm des Anströmquerschnitts SA (entspricht B H) abgestrahlt wird. Schallleistungspegel für beliebige Anströmquerschnitte ergibt sich durch Addition des Wertes von 10xIg SA. Die Prüfung erfolgt nach DIN 45646* bei mindestens zwei Luftgeschwindigkeiten, nämlich 10 und 20m/Sek. im Kulissenspalt. Der Schalleistungspegel der Strömungsgeräusche gilt als eingehalten, wenn die Abweichungen von dem bei der Erstprüfung bestimmten Schallleistungspegel 2,5 dB (A) nicht übersteigen.

Güte- und Prüfbestimmungen vollständig downloaden

SCHALLSCHUTZ-KOMPENDIUM

der Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.

  1. 1. Stellenwert des Schallschutzes bei der Planung lufttechnischer Anlagen

  2. 2. Grundlagen und Begriffe mehr...

  3. 3. Schallentstehung und Schallausbreitung in lufttechnischen Anlagen mehr...

  4. 4. Schallschutzmaßnahmen mehr...

  5. 5. RAL Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer

  6. 6. Normen- und Literaturhinweise

"Grundlagen der akustischen Auslegung lufttechnischer Anlagen"
Autor: Dipl.-Ing. Diethard Niehoff, RAL Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer


MITGLIEDER

der Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.

FÖRDERMITGLIEDER

KULISSENWISSEN

der Newsletter – einfach herunterladen!

PRODUKTE

Ausführungsarten unserer Gütegemeinschaft

Hersteller Bezeichnung /d (mm)
200
  300
E 200
C 300
200
200
100-200
100-200
100-200
100-200
Hersteller Bezeichnung /d (mm)
200
EHB 200
AHB 100
Hersteller Bezeichnung /d (mm)
100
100-200
100-200

AUSSCHREIBUNGSTEXTE

für das Gewerk Kulissenschalldämpfer

Entsprechend den Anforderungen der Gefahrstoffverordnung mit Wirkung ab 01.10.2000 werden folgende Ausschreibungstexte für Schalldämpferkulissen vorgegeben

– für Kulissen

> abriebfest, Glasseide

> zusätzlich mit Lochblech

> wie oben, zusätzlich mit halbseitiger Blechabdeckung

– für Kulissenschalldämpfer (Spezifikation wie oben

– für den Einsatz in bestimmten Druckbereichen

NORMEN / TECHNISCHE STANDARDS

Welche Normen / Technische Standards sind für die Prüfung und Auswahl von Kulissenschalldämpfern wichtig?

Labormessungen an Schalldämpfern in Kanälen - Einfügungsdämpfung, Strömungsgeräusch und Gesamtdruckverlust

Messung des Einfügungsdämpfungsmaßes von Schalldämpfern in Kanälen ohne Strömung

Leitlinien für den Schallschutz durch Schalldämpfer

Raumlufttechnik - Zentrale Raumlufttechnische Anlagen - Bauliche und technische Anforderungen

Geräuscherzeugung und Lärmminderung in Raumlufttechnischen Anlagen

Hygiene-Anforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und Geräte

Die Normen können erworben werden beim:
Beuth-Verlag, 10772 Berlin, Tel: +49 (0) 30 - 2601 - 2260, Fax: +49 (0) 30 - 2601 -121
www.beuth.de

DAS RAL-GÜTEZEICHEN

Ein sicherer und zuverlässiger Wegweiser bei der Qualität. Die RAL Gütesicherung garantiert, dass die wachsenden Ansprüche der Verbraucher und der Wirtschaft besonders berücksichtigt werden.

FRAUNHOFER-INSTITUT

Das Fraunhofer Institut für Bauphysik ist die amtlich anerkannte Prüfstelle für die Zulassung neuer Baustoffe, Bauteile und Bauarten, Forschung, Entwicklung, Prüfung, Demonstration und Beratung auf den Gebieten der Bauphysik.

KONTAKT

Wie können wir Ihnen helfen? *Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firma
Name*
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Email*
Ihre
Nachricht*
Spam-
Schutz*
Aktualisieren
CAPTCHA Image

IMPRESSUM

Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.
Heinestr. 169
D-70597 Stuttgart

Tel. +49 711 - 9 76 58-22
Fax +49 711 - 9 76 58-30
E-Mail: info@guete-schall.de

Eingetragen im Vereinsregister Amtsgericht Stuttgart VR4410.

Vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Volker Schmid.


Webdesign

Gwendolyn Hahn – Grafik und Art Direktion
ich@gwendolynhahn.de
www.gwendolynhahn.de


Programmierung

Ulrich von Homeyer - BinärBaron
+49 (0)228 - 18411140
uvh@binaerbaron.de
binaerbaron.de


Datenschutz / Zählung der Seitenzugriffe

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP- Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/- gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten