KULISSENSCHALLDÄMPFER DÜRFEN KEIN CE-ZEICHEN TRAGEN. BRAUCHEN ABER DAS RAL-GÜTEZEICHEN

Seit 1987 tragen die Kulissenschalldämpfer unserer Mitglieder das RAL Gütezeichen. Und darauf sind wir sehr stolz. Denn die Anforderungen sind streng: Ein unabhängiges, amtlich anerkanntes Prüfinstitut überwacht die Qualität der Produkte unserer Mitglieder: in regelmäßigen Abständen, auf der Grundlage einheitlicher Güte- und Prüfbestimmungen.

WELCHE ANFORDERUNGEN WERDEN AN KULISSENSCHALLDÄMPFER GESTELLT?

Als Kenngröße für die Schalldämpfer ist ausschließlich das nach DIN 45646* ermittelte Einfügungsdämpfungsmaß von 63 Hz bis 8000 Hz anzugeben. Das Dämpfungsmaß gilt als eingehalten, wenn die Abweichung 15% vom Nennwert oder 3 dB nicht übersteigt.

Güte- und Prüfbestimmungen vollständig downloaden

Kenngröße für den Druckverlust ist der von der fremdüberwachenden Prüfstelle nach DIN 45646* Abschn. 5.6 ermittelte Gesamtdruckverlustkoeffizient. Der angegebene Druckverlustkoeffizient ist eingehalten, wenn die Abweichung höchstens 15% vom Nennwert zuzüglich zulässiger Messtoleranz gem. DIN 45646* beträgt.

Güte- und Prüfbestimmungen vollständig downloaden

Als Kenngröße für Strömungsgeräusche für Schalldämpfer LW anzugeben, der von 1qm des Anströmquerschnitts SA (entspricht B H) abgestrahlt wird. Schallleistungspegel für beliebige Anströmquerschnitte ergibt sich durch Addition des Wertes von 10xIg SA. Die Prüfung erfolgt nach DIN 45646* bei mindestens zwei Luftgeschwindigkeiten, nämlich 10 und 20m/Sek. im Kulissenspalt. Der Schalleistungspegel der Strömungsgeräusche gilt als eingehalten, wenn die Abweichungen von dem bei der Erstprüfung bestimmten Schallleistungspegel 2,5 dB (A) nicht übersteigen.

Güte- und Prüfbestimmungen vollständig downloaden

SCHALLSCHUTZ-KOMPENDIUM

der Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.

  1. 1. Stellenwert des Schallschutzes bei der Planung lufttechnischer Anlagen

  2. 2. Grundlagen und Begriffe mehr...

  3. 3. Schallentstehung und Schallausbreitung in lufttechnischen Anlagen mehr...

  4. 4. Schallschutzmaßnahmen mehr...

  5. 5. RAL Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer

  6. 6. Normen- und Literaturhinweise

"Grundlagen der akustischen Auslegung lufttechnischer Anlagen"
Autor: Dipl.-Ing. Diethard Niehoff, RAL Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer


MITGLIEDER

der Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.

FÖRDERMITGLIEDER

KULISSENWISSEN

der Newsletter – einfach herunterladen!

PRODUKTE

Ausführungsarten unserer Gütegemeinschaft

Hersteller Bezeichnung /d (mm)
200
  300
E 200
C 300
200
200
100-200
100-200
100-200
100-200
Hersteller Bezeichnung /d (mm)
200
EHB 200
AHB 100
Hersteller Bezeichnung /d (mm)
100
100-200
100-200

AUSSCHREIBUNGSTEXTE

für das Gewerk Kulissenschalldämpfer

Entsprechend den Anforderungen der Gefahrstoffverordnung mit Wirkung ab 01.10.2000 werden folgende Ausschreibungstexte für Schalldämpferkulissen vorgegeben

– für Kulissen

> abriebfest, Glasseide

> zusätzlich mit Lochblech

> wie oben, zusätzlich mit halbseitiger Blechabdeckung

– für Kulissenschalldämpfer (Spezifikation wie oben

– für den Einsatz in bestimmten Druckbereichen

NORMEN / TECHNISCHE STANDARDS

Welche Normen / Technische Standards sind für die Prüfung und Auswahl von Kulissenschalldämpfern wichtig?

Labormessungen an Schalldämpfern in Kanälen - Einfügungsdämpfung, Strömungsgeräusch und Gesamtdruckverlust

Messung des Einfügungsdämpfungsmaßes von Schalldämpfern in Kanälen ohne Strömung

Leitlinien für den Schallschutz durch Schalldämpfer

Raumlufttechnik - Zentrale Raumlufttechnische Anlagen - Bauliche und technische Anforderungen

Geräuscherzeugung und Lärmminderung in Raumlufttechnischen Anlagen

Hygiene-Anforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und Geräte

Die Normen können erworben werden beim:
Beuth-Verlag, 10772 Berlin, Tel: +49 (0) 30 - 2601 - 2260, Fax: +49 (0) 30 - 2601 -121
www.beuth.de

DAS RAL-GÜTEZEICHEN

Ein sicherer und zuverlässiger Wegweiser bei der Qualität. Die RAL Gütesicherung garantiert, dass die wachsenden Ansprüche der Verbraucher und der Wirtschaft besonders berücksichtigt werden.

FRAUNHOFER-INSTITUT

Das Fraunhofer Institut für Bauphysik ist die amtlich anerkannte Prüfstelle für die Zulassung neuer Baustoffe, Bauteile und Bauarten, Forschung, Entwicklung, Prüfung, Demonstration und Beratung auf den Gebieten der Bauphysik.

KONTAKT

Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.
Heinestr. 169
D-70597 Stuttgart

Tel. +49 711 - 9 76 58-22
Fax +49 711 - 9 76 58-30
E-Mail: info@guete-schall.de

IMPRESSUM

Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.
Heinestr. 169
D-70597 Stuttgart

Tel. +49 711 - 9 76 58-22
Fax +49 711 - 9 76 58-30
E-Mail: info@guete-schall.de

Eingetragen im Vereinsregister Amtsgericht Stuttgart VR4410.

Vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Volker Schmid.


Webdesign

Gwendolyn Hahn – Grafik und Art Direktion
ich@gwendolynhahn.de
www.gwendolynhahn.de


Programmierung

Ulrich von Homeyer - BinärBaron
+49 (0)228 - 18411140
uvh@binaerbaron.de
binaerbaron.de

Datenschutz-Information gemäß Art. 13 DS-GVO bei Erhebung von personenbezogenen Daten der betroffenen Person

Präambel

Mit dieser Information setzen wir die Informationspflicht der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) auf Basis der gesetzlichen Vorgaben für unsere (Ansprech-) Partner und Kunden so um, dass Sie mit unserem Datenschutzmanagement zufrieden und sicher sind. Sollten Sie weitere Wünsche zu Ihrem Datenschutz haben, nehmen wir Anregungen gerne entgegen. Sie können uns über die angegebenen Kontakte erreichen – gegebenenfalls durch ein Kontaktformular, worüber Sie uns freiwillig Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse sowie weitere Kontaktdaten bereitstellen, damit wir Sie wiederum kontaktieren können.

Online sind dafür entsprechende Informations-Techniksysteme notwendig, wie z.B. Ihr Provider, der Provider der Webseite und unser E-Mail Provider.

Näheres über Google Analytics, Youtube, Facebook und Cookies entnehmen Sie unter (12).

Unsere Informationen

Gütegemeinschaft Kulissenschalldämpfer e.V.
Vertreten durch den 1. Vorsitzenden Gunnar Beck
Vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Volker Schmid
Info (a) guete-schall.de
0711/97658-22

    1. Mit der Übermittlung personenbezogener Daten an uns, willigen Sie in die Verarbeitung personenbezogener Daten ein; da wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nur für einen oder mehrere bestimmte Zwecke verarbeiten (z.B. Anfragen, auch im weiteren Sinn, zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge, zur Anbahnung eines Geschäftsabschlusses, für die technische Verwaltung und einen etwaigen Newsletter, der über unsere Angebote gelegentlich informiert).
    2. Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung finden sich in Artikel 6 (1) insbesondere Art. 6 (1 lit. b) DS-GVO.
  1. Empfänger der Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind die mit der Beantwortung von Nachrichten über unsere Webseite beauftragten Mitarbeiter, die wir selbstverständlich auf die Einhaltung der DS-GVO verpflichtet haben. Sowie selbstverständlich der/ die Inhaber und Geschäftsführer unseres Unternehmens.

    Soweit Dritte für die Datenübermittlung/ Verarbeitung eingeschaltet werden, unterhalten wir mit ihnen Auftragsdatenverarbeitungsregelungen zur Einhaltung des gesetzlich geforderten Datenschutzes und überwachen diese Einhaltung, soweit wir auf das Vorgenannte Einfluss nehmen können.
  2. Wir speichern die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nur solange, wie es für einen oder mehrere bestimmte Zwecke notwendig bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist, um Ihr Anliegen vollständig zu klären.
  3. Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden, bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unzutreffender Daten, auf Löschung von Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die unverhältnismäßige Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.
  4. Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
  5. Sie haben ein Beschwerderecht bei der für Sie zuständigen Daten-Aufsichtsbehörde. Die einzelnen Bundesländer haben sogenannte Landesbeauftragte für den Datenschutz bestellt. Die Kontaktdaten sind durch allgemeine Informationsquellen durch den Betroffenen selbst zu erlangen (z.B. Suche im Internet).
    Datenschutzbeauftragte des Bundes und der Länder
  6. Sie sind nicht zur Online-Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Die Nichtbereitstellung hat aber zur Folge, dass die Kontaktaufnahme über unsere Webseite nicht möglich ist. In diesem Fall wählen Sie bitte die Telefonnummer im Kontakt-Bereich oder in unserem Impressum, senden uns ein Fax, wenden Sie sich postalisch oder persönlich im Hauptbetrieb/ in der Filiale/ Annahmestelle an uns.
  7. Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling findet nicht statt.
  8. Wir beabsichtigen nicht, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterzuverarbeiten als für den Zweck, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden.

    Sollten wir die uns für einen bestimmten Zweck übermittelten personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden wollen, so werden wir Sie im Vorfeld darüber informieren und Ihre Einwilligung einholen.
  9. Wir verwenden folgende Komponenten auf unserer Webseite:

Cookies

Wir verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person.

Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.